Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Aktuell / Erster Bauabschnitt Nahwärme abgeschlossen

Erster Bauabschnitt Nahwärme abgeschlossen

Nur noch einige schwarze Asphaltstreifen sind von der Nahwämebaustelle der KWA Oberwolfach KG, die sich seit September letzten Jahres in der Schul- und Sportplatzstraße Stück für Stück voran bewegte, übrig geblieben. In dieser Zeit wurden 810 m Wärmeleitung, 430 m Breitbandleerrohre, 140 m Wasserleitung und 320 m Elektrokabel und 520 m sonstige Leerrohne in den Untergrund verlegt. Mit dieser zusätzlichen Infrastruktur ist das Quartier für eine klimafreundliche und digitale Zukunft bestens gerüstet.

Mit dem im kommenden Jahr vorgesehenen Anschluss an das neue zentrale Heizkraftwerk werden dann 5 öffentliche Liegenschaften, 5 Gewerbebetriebe, 4 Mehrfamilienhäuser sowie 12 Ein-und Zweifamilienhäuser mit regenerativer Nahwärme, überwiegend gewonnen aus einheimischen Holzhackschnitzeln, versorgt. Ersetzt werden jährlich rund 25.000 cbm Erdgas und 40.000 Liter Heizöl, was zu einer CO2-Reduktion von ca.175 to pro Jahr führt.   

Der guten Arbeit der beauftragten Firmen und der verständnisvollen Geduld der Anlieger ist es zu verdanken, dass diese komplexe Baumaßnahme ohne große Zwischenfälle über die Bühne gegangen ist – ein rundum gelungener Start für das Nahwärmeprojekt.

Politik aus erster Hand

Erhalten Sie einen Einblick in die aktuellen Themen der kommenden Sitzungen des Gemeinderates.

Bürgerinformationssystem